Liebe Freundinnen und Freunde der Live-Musik!

Schweren Herzens muss ich Euch heute mitteilen, dass wir für dieses Jahr alle Live-Konzerte im LiveCV absagen müssen. Die aktuelle Lage lässt uns keine andere Wahl.

 

Es tut mir sehr leid für die Künstler, die von ihrer Kunst leben müssen, aber auch uns fehlt damit nicht nur ein Sahnehäubchen für unser Wohlbefinden, sondern etwas ganz Wesentliches für unser Leben. Musik rührt unsere Seele unmittelbar an, sie bedarf keiner Erklärung und wenn dies im Kreis vieler Mithörerinnen und Mitgenießer geschieht, entstehen – das wisst Ihr alle – unglaublich schöne Momente. Darauf müssen wir nun leider wieder für eine Weile verzichten.

 

Bis wir dann wieder loslegen, könnt Ihr ja im kleinen Kreis Eurer Lieben die vielen CD´s hören, die Ihr bei den Konzerten erstanden habt und Euch an das eine oder andere erlebte Konzert erinnern. Das tröstet dann wenigstens ein bisschen…

 

In diesem Sinne wünschen wir, das LiveCV Team, Euch alles Liebe und Gute und freuen uns auf ein hoffentlich baldiges und gesundes Wiedersehen

 

 

Herzlichst, Ihr und Euer Jochen

 

 


Der Oktober lockt mit musikalischen Leckerbissen

 

Live-CV präsentiert im Oktober gleich drei Live-Akts!

 

01.10.2020 Matti Klein Soul Trio

23.10.2020 Hannah Köpf Cinnamon

30.10.2020 Johannes Metzger Quartett

 


Mit großer Freude geht es weiter

Peuker8

 

Jazz-Quintett trifft Streichertrio

 

Trotz Corona, so viele Musikerinnen und Musiker?

 

Ja, lasst Euch überraschen, wie wir das hinbekommen (wir sind selber auf das Ergebnis gespannt…).

 

Seit Paul Peuker vor fünf Jahren mit „Resound“ sein erstes Peuker8-Album vorgelegt hat, wird der Wahlberliner Paul Peuker als eine der originellsten Stimmen eines neuen deutschen Jazz wahrgenommen. Der junge Gitarrist und Komponist denkt in ebenso außergewöhnlichen wie einfallsreichen Konzepten und hat mit seiner konstant gebliebenen Großformation in den Grenzbereichen von Jazz, Klassik und Progressive Rock eine markante eigene Stimme gefestigt. Hier bricht einer auf – raus aus der Eindimensionalität der Genres. Dabei hat seine Kunst wenig zu tun mit Gunther Schullers Third Stream, der einst akademischsten und improvisationsfernsten Spielart des Jazz. Peukers Musik ist eingängig, vital, facettenreich und alles andere als eine starre Kopfgeburt. Ihm geht es um agile Leichtigkeit, mit der er ein Jazzquintett mit Gitarre, Piano, Altsaxofon, Bass und Schlagzeug mit Viola, Cello und Violine in einer Weise verzahnt, in der das vermeintlich klassische Streichertrio nicht als bloßer Geschmacksverstärker addiert ist, sondern vollkommen gleichberechtigt in die kompositorischen und improvisatorischen Vorgänge eintritt. Sein Großaufgebot agiert und reagiert als verblüffend beweglicher Organismus.



Mehr als nur ein Lebenszeichen

Liebe Freundinnen und Freunde der guten Live-Musik,

 

mit Rüdiger Krauses neu gegründetem Berliner Gitarren-Trio von startet LiveCV im CVJM den ersten Versuch nach Beginn der Pandemie, unter anderen Bedingungen ein Live-Konzert zu veranstalten.

 

Die Clubatmosphäre und gemütliche Räumlichkeit bedeuten für uns eine Herausforderung für die Planung und verlangt von Euch Gästen auch bei den heißesten Rhythmen Disziplin.

 

Bei aller Vorsicht und trotz Einschränkungen freuen wir uns aber sehr darauf, endlich mal wieder „Leben in die Bude“ zu bekommen und mit Euch ZUSAMMEN Live-Musik zu genießen!

 

 Am 03.09.2020 um 20 Uhr - LIVE!

 

 

 



Liebe Freundinnen und Freunde des CVJM und LiveCV,

 

was haben wir bis vor ein paar Wochen nicht alles gemacht und getan, gerödelt und organisiert… Jetzt kommt es darauf an, nichts zu tun, keine Aktionen ins Leben zu rufen und die Füße stillzuhalten.

 

Wie haben wir uns immer auf ein paar freie Tage gefreut, jetzt unterscheiden sich nicht besonders von den Tagen und Wochen davor. Das ist manchmal schwer auszuhalten, am schwersten fällt mir, dass die Kontakte auf ein absolutes Minimum beschränkt sind und wir uns nicht mehr treffen können, um miteinander zu reden und zu lachen und um gute Live-Musik zu hören. Da merke ich erst, was für einen wunderbaren Schatz wir da immer hatten.

 

Ich freue mich schon sehr darauf, wenn wir wieder zusammenkommen können und wünsche Euch allen Durchhaltevermögen und viele gute Erlebnisse, die vielleicht gerade in dieser reduzierten Form des Alltags erst möglich oder sichtbar werden.

 

David Helbock hat mir vor ein paar Tagen ein wunderschönes Stück gesandt, das ich Euch gerne weitergebe:

A Prayer for Peace 

 

Euch und Euren Lieben wünsche ich frohe Ostertage

 

Herzliche Grüße vom Team des CVJM,

 

Euer

Jochen Lipfert

 



Passion, Kunst, Kultur

 

Live CV im CVJM Lübeck ist in der Hansestadt als Ort für Modern Jazz nicht mehr wegzudenken. Musiker/-innen und Zuhörer/-innen sind sich einig, dass dieser kleine, aber feine Jazz-Club das einzige Forum für Jazz ist, das nicht hauptsächlich den Mainstream bedient, sondern sich experimentierfreudig zeigt und offen für Neues und Ungewohntes ist.

 


 

Live CV bereichert das musikalische Nachtleben Lübecks mit Musik für Geist, Seele und Herz.

 

Hier wird live gespielt. Und das Angebot reicht von Jazz, über Blues bis zu Pop. Stetig am Puls der Kunst.

 

Hören was man sonst nur selten live zu hören kriegt.

 


Programm 2013, 2018 und 2019 honoriert

Zum wiederholten Male wurde das kulturell-musikalische Angebot des CVJM-Lübeck mit dem APPLAUS ausgezeichnet!

Wir freuen uns außerordentlich über diese Anerkennung und Würdigung unserer Leidenschaft für Musik und dem daraus resultierendem Programm!


 

Olaf Albers vom Kieler Saxophon Quartett beschreibt das Live CV im CVJM nach dem hervorragenden Konzert am 10. November 2006 mit den Worten:

 

"...Vor allem waren wir äußerst angetan von den angetroffenen Rahmenbedingungen: gute Betreuung vor und während des Auftritts, angenehme Akustik, gute Bühnenbedingungen, interessiertes Publikum, ein Ort mit Atmosphäre...sowie ein spiritus rector mit spürbarem Engagement und Sinn für musikalisch Exotisches am Rande der Jazzlandschaft. Was will man mehr als Musikschaffender im modernen Jazz!!

Fazit: Wir kommen gerne wieder."

 



Was wir tun

Periodische Veranstaltungen

Kunst aller Couleur


Über uns

Für Informationen zum CVJM Lübeck e. V. besuchen sie uns gerne unter

www.cvjm-luebeck.de.

 

CVJM Lübeck e. V.

Große Petersgrube 11

23552 Lübeck

 

Tel. +49 (0) 451 3999 410

Email: info@cvjm-luebeck.de

 

Öffnungszeiten

Montag bis Sonntag

07:00 Uhr  bis 19:00 Uhr


Konzerte und Abendveranstaltungen beginnen in der Regel um 20:00 Uhr.

 

Für detaillierte Informationen:

 

Tel. +49 (0) 451 3999 410

Email: info@cvjm-luebeck.de 

Share it!

Nützliche Links