Das Besondere lieben…

 

Die wohl herausragendsten Merkmale des „LiveCV“ sind die Qualität und Vielfalt des Live-Programmes, die in dem kleinen aber feinen Club seit nunmehr 20 Jahren zum Standard geworden sind.

 

Sie bewegen uns nicht in einer musikalischen Monokultur, sondern bieten Jazz-Musikern/-innen unterschiedlichster Stilrichtungen, die von modern-experimentell bis Mainstream reichen und vieles Unbeschreibbare dazwischen beinhalten, ein Forum.

 

Zu Gast sind immer wieder internationale Künstler/-innen, aber am Herzen liegen dem Club und seinen Machern die Auftrittsmöglichkeiten für junge Musiker/-innen, die am Anfang ihrer Live-Karriere stehen und nicht selten Jahre später als etablierte Künstler wieder den Weg zurück finden. Dieser Mix von national, regional und international hat sich genauso wie die Balance von Newcomern und Etablierten in den vergangenen Jahren sehr bewährt.

 

Hier spielt aber auch ein absolut zugewandtes, experimentierfreudiges, neugieriges und wohlwollendes Publikum eine entscheidende Rolle, denn es ist nach den vielen Jahren, in denen es die Konzerte gibt, ein Vertrauen in die Qualität des Programms gewachsen, so dass die Besucher sich nicht nur zu den internationalen Highlights bewegen lassen, sondern auch dann kommen und dafür auch Eintritt entrichten, wenn sie die Namen der Musiker noch nie zuvor gehört haben. Die Verantwortlichen sind sehr stolz, dass dies gelungen ist.

 

Einer der regelmäßigen Besucher beschreibt das so:
„LiveCV im CVJM bietet als ein Jazzclub, der nicht das Wort Jazz im Namen trägt, ein Jazzprogramm, das von der Hansestadt Lübeck bis mindestens in die Metropolregion Hamburg strahlt. Auf der kleinen Bühne in den Gemäuern des CVJM wird dem Publikum, was sich aus Stammgästen und Jazzfans ebenso wie Touristen und Laufpublikum zusammensetzt, Modern Jazz mit zum Teil free-avantgardistischen Tendenzen, zum Teil populären Einflüssen, aber durchaus auch eine Auswahl traditioneller Spielrichtungen des Jazz geboten. Unter den präsentierten Ensembles sind regelmäßig solche, deren Ruf auch über die deutsche Fachpresse hinausgeht, deren Bandleader sich international einen Namen erspielt haben - sie entspringen der Ersten Liga der deutschen Szene. Doch nicht unerwähnt bleiben darf Live im CVJM als Plattform für jüngere Formationen aus Norddeutschland, wo jungen und fortgeschrittenen Jazzprofis mit ihren eigenen Ensembles und Projekten eine Bühne und damit ein weiteres künstlerisches "Sprungbrett" geboten wird und auch dem Session-Bedürfnis ortsansässiger junger Jazzmusiker gerecht wird. Bands im Jugend-jazzt-Alter verzeichnen hier ihre ersten Bühnenerfahrungen und kehren nicht selten als Profi-Musiker in den gemütlichen Club zurück.“

 

Dass Live im CVJM seit 20 Jahren existiert und teilweise mehrmals in der Woche dem Jazz und seiner ganzen musikalischen Verwandtschaft eine Bühne bietet, ist ein weiteres Merkmal, das diesen Club auszeichnet. Denn dadurch wurde es erst möglich, Vertrauen auf die Zuverlässigkeit und Qualität des Programms sowohl bei Musikern als auch beim Publikum entstehen zu lassen.


Es bedurfte jedoch vieler Jahre der Kontinuität, in denen etliche Abende ziemlich frustrierend waren und Zweifel aufkamen, ob das Angebot noch sinnvoll ist. Doch diese Zweifel sind mittlerweile und erfreulicherweise nur noch sehr selten.

Über uns

Für Informationen zum CVJM Lübeck e. V. besuchen sie uns gerne unter

www.cvjm-luebeck.de.

 

CVJM Lübeck e. V.

Große Petersgrube 11

23552 Lübeck

 

Tel. +49 (0) 451 3999 410

Email: info@cvjm-luebeck.de

 

Öffnungszeiten

Montag bis Sonntag

07:00 Uhr  bis 19:00 Uhr


Konzerte und Abendveranstaltungen beginnen in der Regel um 20:00 Uhr.

 

Für detaillierte Informationen:

 

Tel. +49 (0) 451 3999 410

Email: info@cvjm-luebeck.de 

Share it!

Nützliche Links